Tagesallergologie



Stationsbeschreibung:

 

 

Hat Ihr Kind Schnupfen und niest? Leidet es unter Hustenanfällen, Atemnot, pfeifendem Atmen? Kämpft es oft mit Infektionen der Atemwege? Seine Haut ist rau und trocken und die Augen tränen oft? Es besteht große Wahrscheinlichkeit, dass es eine Allergie hat – ein Bronchialasthma oder eine andere auf Störungen des Immunsystems zurückzuführende Erkrankung.

Die Klinik in Ameryka bietet eine vollständige allergologische Diagnostik, die die Ursachen der Erkrankung erkennen lässt.

Unsere Spezialisten helfen dabei, die Weiterentwicklung der Allergien zu stoppen, zu minimalisieren oder deren Symptome und die damit einhergehenden unangenehmen Beschwerden zu reduzieren.

Die Wojewodschaftliche Kinderrehabilitationsklinik in Ameryka bietet fachliche Dienstleistungen aus dem Bereich der komplexen Diagnostik und der Behandlung von allergischen Krankheiten und Atemwegserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen als auch einen guten Zugang der Patienten zu Diagnostik und aktuellen Behandlungsmethoden.

Behandelte Erkrankungen:

Þ    Bronchialasthma

Þ    allergische Schleimhautentzündung der Nasenhöhlen und der Bindehaut

Þ    Pollenallergie

Þ    atopische Dermatitis

Þ    Kontaktdermatitis

Þ    Nesselausschlag

Þ    Nahrungsmittelallergie

Þ    wiederkehrende Atemwegsinfektionen (Nasenhöhle, Nasennebenhöhlen, Rachen, Bronchie, Lunge)

Je nach gesundheitlichen Bedürfnissen des Patienten führen wir verschiedene diagnostische Untersuchungen durch, die entweder einige Stunden (Tagesdiagnostik) oder vier Tage* dauern können.

Hämatologische Untersuchungen:
- BSG, Blutbild mit Ausstrich, NBT

Biochemische Untersuchungen:
- IgA, IgG, IgM, ALAT, CRP, Lipidogramm – Cholesterin gesamt, HDL, LDL, TG, Glukosespiegel, Kreatinin im Blutserum,

Allergologische Untersuchungen:
-IgE gesamt, IgE spezifisch – ausgewählte Allergene, IgE spezifisch – Inhalierpanel, Lebensmittelpanel, atopes Panel

Schilddrüsendiagnostik:
- TSH, fT3, fT4,

Immunologische Untersuchungen:
- Mycoplasma pneumoniae IgA, IgM, IgG, Pertussis IgA, IgM, IgG

Analytische Untersuchungen:
- allgemeine Urinuntersuchung, Untersuchung der Kotkultur auf Parasiten, Folienabstrich auf Madenwürmer, Lamblien-Antigen in der Kotkultur

Funktionelle Untersuchungen:
- Spirometrie, Spirometrie mit diastolischer Probe,

Diagnostische Untersuchungen – Tests:
- punktuelle Hauttests „Prick-Tests”, Blättchentests (europäischer Standard)

Diagnostisch-bildgebende/ Untersuchungen:
- Röntgen Thorax, Ultraschall Abdomen

Bakteriologische Untersuchungen:
- Urinaussaat, Kotaussaat, Rachenabstrich

Wir bieten:

Þ   Schulungen der Patienten und deren Betreuer im Bereich der Prophylaxe und der Vorgehensweise bei Atemwegserkrankungen (Techniken der Aufnahme von Inhalationsmedikamenten, PEF-Messungen, Arten der Beseitigung von Allergenen aus der Umgebung des Patienten

Þ    Atemübungen zur Verbesserung der Beweglichkeit und des Volumens des Thoraxraumes

PREISE

Verfügbare Formen der stationären Aufnahme:

Zahlungsbetrag (PLN):

Allergologische Beratung
(Beratung durch den Facharzt für Allergologie)

 150

Eintägige allergologische Diagnostik (grundlegende allergologische Diagnostik)

 990

Viertägige allergologische Diagnostik (erweiterte allergologische Diagnostik)*

 1990

Aufenthalt des Patientenbetreuers bei viertägiger allergologischen Diagnostik (Übernachtung im DZ mit Kind, Verpflegung – 3 Mahlzeiten am Tag)

 210

*Während des Krankenhausaufenthalts befindet sich das Kind in einem Doppelzimmer mit dem Betreuer oder auf der Klinikstation (ohne Betreuer), es wird verpflegt (5 Mahlzeiten am Tag), wird von einem Arzt und einer Krankenschwester betreut und es wird diagnostischen Untersuchungen unterzogen.

 

Wichtige Telefonnummern:

Krankenschwesterdienstzimmer I: 89 519 48 15

Krankenschwesterdienstzimmer II: 89 519 48 60

Untersuchungszimmer I: 89 519 48 62

Untersuchungszimmer II: 89 1519 48 20

Untersuchungszimmer III: 89 519 48 08

 



Personal:

janukowicz 

Krystyna Janukowicz

Chefärztin der Station für Allergologie und Rehabilitation
Fachärztin für Allergologie und Pädiatrie

 iwanska

Stationsschwester
Brygida Iwańska

 bigus

Stellv. Stationsschwester

Ilona Bigus - Nowakowska

 

 

 

 

 

 

alergologiczny